2019

Neue LAKESIDE-Klasse ab dem SJ 2019/20

Das BORG Klagenfurt eröffnet mit dem SJ 2019/20 die erste LAKESIDE-Klasse für die gymnasiale Oberstufe

Am 19.6.2019 wurde im Zuge der MINT-Zertifikatsverleihung im Lakeside-Park Klagenfurt der Kooperationsvertrag zwischen dem BORG Klagenfurt und dem Modul „BIKO mach MINT“ unterzeichnet. Ab kommendem Schuljahr findet ein Teil des naturwissenschaftlichen Unterrichts in den Labors im Lakeside Park statt.

Foto: LPD Kärnten/Bauer

Physiklabor

 

Im letzten Physiklabor dieses Schuljahres hatten die Schüler die Aufgabe, selbst je zwei Freihandexperimente samt ihren physikalischen Hintergründen vorzustellen.

Sportwoche der 6S

  

Die 6s war  vom 16.-19.6.2019  im Bundessport- und Freizeitzentrum Faak.  Bei schönstem Wetter und sommerlichen Temperaturen wurden viele sportliche Aktivitäten unternommen.  
Hochseilgarten, Bogenschießen, Beach Volleyball, Orientierungslauf, Stand up-Paddeln, Yoga und natürlich Baden im wunderschönen Faakersee standen am Programm.

Es waren sehr schöne Tage und alle haben die Auszeit vom Schul-und Trainingsalltag genossen.

Abschlussfeier der  MaturantInnen

Am Mittwoch, den 19.6. fand in der Aula der PH Kärnten die jährliche Abschlussfeier der  MaturantInnen des BRG/BORG statt. Mit viel Herz und ein wenig Nostalgie verabschiedeten die Klassenvorstände Hohl, Selinger, Gerak und Holl unsere Absolventen. Musikalisch untermalt wurde der Abend von den Musikern der 8A-Klasse. Im Anschluss ließen Eltern, Lehrer und Maturanten bei Speis und Trank (Dank an den Elternverein) den Abend gemütlich ausklingen.

 

Geomedien-Workshop von StudentInnen der Alpe-Adria-Universität

Am 13. Juni 2019 gestalteten Studentinnen und Studenten des Instituts für Geographie und Regionalforschung der AAU Klagenfurt einen Workshop für Schülerinnen und Schüler unserer 5. Klassen. Mit Hilfe von Geomedien (ArcGIS online, QGIS, KAGIS, Google-Earth), Laptops und zum Teil den eigenen Smartphones hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit verschiedene geographische Themen zu erforschen. Ein für unsere Schülerinnen und Schüler (sowie für die Studentinnen und Studenten) ein sehr interessanter und gelungener Vormittag, wie sie uns in einem Feedback mitteilten.

Berufswelttag 2019

 

Auch im heurigen Schuljahr fand unser bereits traditioneller Berufswelttag statt. In unserem Berufsbildungs- und Berufsorientierungskonzept ist dieser Tag auf der 7. Schulstufe vorgesehen und wird in enger Zusammenarbeit mit der Berufsorientierung- und Bildungsinformation Kärnten organisiert. Ein herzliches Dankeschön an Frau Melanie Buchacher für die großartige Unterstützung! Auch den VertreterInnen der Kärntner Unternehmen und Einrichtungen ein herzliches Dankeschön.
Teilnehmende Betriebe und Institutionen: Akademie für Zahnärztliche Assistenz, Bundesheer Logistikzentrum Laudonkaserne/ Heerespersonalamt/Militärpolizei, Diakonie de la Tour Kärnten, IT-L@B Lakeside, Schmidt`s Handeslgesellschaft mbH und Stadtpolizeikommando. 
Dieser Tag war für unsere SchülerInnen ein Highlight!

Auch heuer veranstalteten unsere Musikklassen wieder ein Schulkonzert

 

Ultimate Frisbee

Am Dienstag den 21.5.2019 fand der Landesschulcup  des Ultimate Frisbee statt.

Das Team BRG BORG (Stockhammer, Kitzinger, Donner, Flaschberger, Trle, Logonder und Pacher) gewann nach 5 starken  Spielen in der Vorrunde im Finale gegen das Team BRG St. Ursula 5:3.

Die Schule hat sich dadurch für die Österreichischen Meisterschaften Qualifiziert!

GOLD Standard für unser Buffet

 

Am 20.05.2019 fand an unserer Schule die Übergabe des Zertifikats (GOLD Standard) durch LHStv.in Dr.in Beate Prettner – Gesundheitsreferat des Landes Kärnten statt. Wir möchten uns auch sehr herzlich beim Buffetbetreiber Vital-Food ( Herr Anton Mario Zittera) und unserer Buffetdame Fr. Perisutti bedanken.

Floorballmeisterschaften Mädchen 2019

Bereits in der Gruppenphase, zeigten die Spielerinnen, was sie konnten und gewannen die beiden Spiele – gegen die HLW St. Veit, sowie auch gegen die HAK Villach – souverän! 
Im ersten Finalspiel geraten unsere Girl’s dann zum ersten Mal in Rückstand, was nicht nur die Spielerinnen selbst schockierte, sondern auch deren Coach Zsolt Zakarias. Die Titelverteidigerinnen kämpften sich zurück ins Spiel und ihr starker Kampfgeist wurde auch belohnt, denn in letzter Minute gelang der Kapitänin Alissa Lamzari der erlösende Siegestreffer und das Team gewann verdient gegen die HBLA Pitzelstätten. 
Der Finalgegner hieß, wie schon das letzte Jahr, BG/BRG Lerchenfeld. Die Mädels wussten mit wem sie es zu tun hatten und gingen top motiviert ins Spiel. Dennoch sah man, dass ihnen das letzte Spiel noch zu schaffen machte und somit stand es bereits nach 5 Minuten 3:0 für die Lerchenfelderinnen. Als schon Alle dachten das sei es gewesen, hatten unsere Mädels plötzlich einen Energieschub und verkürzten den Rückstand auf 3:2. Die letzten 2 Minuten wurden noch einmal richtig spannend, denn die wollten gewinnen und spielten nur noch auf das gegnerische Tor. Leider stand das Glück nicht auf unserer Seite und die super Leistung  wurde nicht belohnt…. 
Die Girl’s mussten sich geschlagen geben und konnten sich den Titel leider nicht zum fünften Mal in Folge holen. Silber ist auch schön!